Rehabilitation

Rehabilitation

HARA SHIATSU & REHABILITATION

Klarheit im Körper-Geist-System

HARA SHIATSU & REHABILITATION

Klarheit im Körper-Geist-System
LEBEN IST BEWEGUNG
Eingeschränkte Beweglichkeit zeigt an, dass die Funktion der Vitalorgane beeinträchtigt ist – insbesondere jene der Leber. In der Folge kommt es zu einer Blockade im Energiefluss, die sich u.a. in steifen Gelenken und schmerzenden Gliedern äußert. Hara Shiatsu sorgt für die nötige Klarheit im Körper-Geist-System und unterstützt den Menschen durch gezielte Mobilisation, wieder zu seiner natürlichen Motorik zurückzufinden.

 

UMFASSENDE REGENERATION
Unfälle und schwere Verletzungen gehen oft einher mit Schockzuständen und Traumata. Gerade in diesen Fällen, wo auch die Seele verwundet wurde, zeigen sich die Stärken des ganzheitlichen Ansatzes: Hara Shiatsu fokussiert nicht auf die betroffenen Gliedmaßen, sondern behandelt immer den ganzen Menschen. Auf diese Weise werden sowohl die körperlichen Beschwerden als auch psychosomatische Begleiterscheinungen wie Migräne, Schlaf- und Verdauungsstörungen erfolgreich behoben.

 

HARA SHIATSU WIRKT
  • Bei Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat wie etwa Rheuma, Bandscheibenvorfall, Schleudertrauma
  • Bei Gelenksbeschwerden wie beispielsweise Frozen Shoulder, Tennis- und Golfarm
  • Nach Unfällen und Operationen
  • Bei Knochenbrüchen: Beschleunigt den Heilungsprozess um 40 bis 50 Prozent
HEILSAMES WISSEN
Tomas Nelissen – Hara Shiatsu Pionier
In Workshops und Vorträgen über HARA SHIATSU & REHABILITATION präsentiert er u.a. Zugänge zu folgenden Themen:
  • Remobilisation nach schwerwiegenden Verletzungen oder Operationen
  • Behandlungsmöglichkeiten bei Knochenbrüchen und Bettlägerigkeit
  • Die Bedeutung von Kyo & Jitsu für die Regeneration
  • Nach einem Trauma: Aufbau von Vertrauen in den eigenen Körper
  • Die Bedeutung des vegetativen Nervensystems für den Heilungsprozess
  • Unterstützung aus der Hausapotheke
Möchten Sie mehr über die Workshops von Tomas Nelissen erfahren?
Workshops